BOOKING

Nützliche Informationen zur Buchung

Vor der Buchung konsultieren Sie diese Dokumente:

PDF Wohnungen

Buchung Online

Mittels des Buchung-Systems Online ist es möglich, echtzeitig einen Kostenvoranschlag zu erstellen, die Verfügbarkeit über die Zimmer in der gewünschten Periode zu prüfen und eventuelle Buchungen und Einzahlungen des Angelds vorzunehmen.

Bei Verzicht 48 Stunden vor dem Aufenthaltsbeginn, wird das Angeld voll zurückgegeben. Im Falle eines in kürzeren Zeit erhaltenen Verzichts im Vergleich zur oben angeführten Frist oder sollten Sie nicht in Hotel eintreffen, vorbehaltlich der Fälle höherer Gewalt, wird das eingezahlte Angeld, das in Höhe von 30% des Übernachtungspreises gerechnet wird, als Strafgeld einbehalten.

Bei einer unentschuldigt verzögerten Ankunft in Hotel oder einer vorzeitigen Abfahrt werden die nicht in Anspruch genommenen Tage bis zu einem Höchstbetrag von 3 Tagen – nur Kosten des Zimmers – abgebucht. Der Skikurs und Skipass werden hingegen im Ganzen belastet. Bei Verschiebung des bestellten Aufenthalts, unabhängig von der Vorankündigungszeit, wird das Angeld in dem neuen Aufenthalt hereingeholt, vorausgesetzt, dass er in derselben Saison und mit derselben Kopfzahl erfolgt und nicht kürzerer ist als derjenige, der abgesagt wurde.